Menü
Diagnostikum &
Diagnosezentrum Meidling
Indikationen
Vor dem Einsatz einer Methode der bildgebenden Diagnostik steht in der Regel eine eindeutige Indikation durch zuweisende Ärzte, ein von der Indikation abhängiges therapierelevantes, allgemeingültiges Untersuchungsprotokoll oder eine Befundung. Wir haben einen umfassenden Indikationskatalog zusammengestellt, der zu einem gezielten und rationellen Einsatz unserer jeweiligen Diagnostikverfahren beiträgt.

Bewegungsapparat

Beschreibung Primär Sekundär Tertiär
Gelenke allgemein:
Arthrose MRT
Arthritis MRT CT
Gicht MRT CT (DS-DE)
Trauma MRT CT
Rheuma (pos. Labor), Arthropathien MRT CT (DS-DE)
osteochondrale Defekte MRT CT
unklares generalisiertes Schmerzmuster Szintigraphie MRT
Gelenke speziell:
Knie:
Meniskus, Bänder, Knochenmark, Knorpelüberzug, Poplitealzyste etc.
MRT
Fuß:
Osteochondritis dissecans, große Sehnen, Bänder, Sinus tarsi Syndrom, Morton Neuralgie etc.
MRT CT
Hüfte:
avaskuläre Hüftkopfnekrose, Mb. Perthes, Labrumläsionen, transiente Osteoporose etc.
MRT MR-Arthrografie
Schulter:
Impingementsyndrom, Rotatorenmanschettenläsion, Nerve-Entrapment-Syndrom, Hill-Sachs- und Bankartläsionen
MRT MR-Arthrografie CT
Ellbogen:
Epicondylitis, Nerve-Entrapment-Syndrom, Mb. Panner, Bandläsionen
MRT CT
Hand:
TFC-Komplex, Karpaltunnel, avaskuläre Nekrosen (Lunatummalazie etc.), Ganglien, Bänder, Sehnen
MRT MR-Arthrografie CT
Kiefergelenk:
Internal Derangement, Trauma
MRT CT
Knochen/Knochenmark
Osteoporose Wirbelsäule CT
Osteoporose Femurhals DEXA
Knochentumore MRT & CT Szintigrafie
Osteomyelitis MRT CT
Knochenmarksprozess (zB: Tumor, Entzündung) MRT CT Szintigrafie
Metastasen Szintigrafie MRT & CT
okkulte Fraktur MRT CT
Lymphome PET-CT CT MRT
Muskulatur/Weichteile
traumatische Muskelläsionen Sonografie & MRT
Myopathien MRT
Kompartimentsyndrome MRT CT
Muskel- & Weichteiltumore Sonografie & MRT CT
Galerie
(42 Bilder)
Downloads